Veranstaltungshinweis: 69. Jahrestag der Ausschwitz Befreiung

Die Befreiung von Auschwitz jährt sich am 27. Jänner 2014 zum 69. Mal. Gab es aus diesem Anlass jemals ein Gedenken beim Antifa-Mahnmal auf dem Bahnhofsvorplatz?

Ist das im öffentlichen Raum schwer erkämpfte Mahnmal schon totgesagt oder wird daraus ein lebendiger Ort des Gedenkens und Mahnens? Wir brauchen uns nicht gegenseitig die Gründe zum Wachsamsein bewusst machen, aber es macht schon Sinn, wenn wir einige Minuten beisammenstehen, miteinander ein paar Worte reden, Kontakte pflegen und somit auch das gespaltene Gedenken des Kalten Krieges überwinden.

Die Stolpersteine Salzburg rufen daher zu einer Gedenkveranstaltung beim Antifa-Mahnmal auf dem Bahnhofsvorplatz auf! Wir treffen am Montag 27. Jänner 2014 um 17:30 Uhr.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.